iSangha

Gemeinsam meditieren, Austausch und Dhammapada:

Die „iSangha“ entstand 2018 durch Kursteilnehmer, die nicht vor Ort dabei sein konnten, und hat sich inzwischen als feste Gemeinschaft und Online-Sangha entwickelt, die miteinander durch den Dhamma verbunden sind.

 

Montags um 19 Uhr (UTC+1=MEZ) trifft sich die Gruppe für Chanting, stille Meditation und Austausch (dazwischen 15min. Pause). Ende ist gegen 21.00 Uhr. Jeder kann gerne mitmachen oder reinschnuppern. Im Vordergrund steht hier die Verbindung und der Austausch, derzeit über einen Vers des Dhammapada - ohne vorbereitete Themen.

 

Neu ist nun auch eine regelmäßige tägliche und ganz stille Online-Meditation, jeweils für eine Stunde um 4 Uhr morgens und um 20 Uhr abends, soweit nicht andere Veranstaltungen der Suttanta-Gemeinschaft da laufen. Bitte kommt zu diesen Extra-Meditationen immer ohne zu sprechen und mit ausgeschaltetem Mikrofon. Jeder ist herzlich eingeladen.

 

Der Zoom-Link ist: 

https://zoom.us/j/98433453158?pwd=c21YR0RVNmwxTFdqeVJvZ2lRRnJSdz09

Meeting-ID: 984 3345 3158

Kenncode: Suttanta

 

Teilnahme auf freiwilliger Spendenbasis.

von unterwegs

am Ende der Welt

Trotz Corona